Liftersysteme

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mobile Einsatzfähigkeit für den Transfer…

Mit einem Patientenlifter ist es möglich, pflegebedürftige Personen mit geringem Kraftaufwand sicher und bequem zu bewegen.

 

Allgemein

Diese Lösung spart Ihnen auch Zeit, da alles, was Sie für ein effizientes Heben und Verlagern benötigen, stets zur Hand ist, immer geladen und betriebsbereit sobald es gebraucht wird. Folglich steht mehr Zeit für die wichtige persönliche Pflege zur Verfügung.

Im Wesentlichen werden drei Liftersysteme unterschieden:

  • Mobile Lifter
  • Stationäre Lifter (wand- oder bodenmontiert)
  • Schienenliftanlagen (Deckenlifter)

 

Mobile Lifter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der mobile Lifter dient der Erleichterung schwerer Hebevorgänge und der Minderung der Gefahr von Rückenschäden. Er gewährleistet eine sichere und komfortable Durchführung aller Hebevorgänge, sowohl für den Benutzer als auch für den Helfer.
 

 

Stationäre Lifter

Fest installierte Personenlifter die an Wand, Boden oder sonstigen Objekten befestigt sind. Sie sind sehr oft eine ideale Lösung für sehr enge Räume.
 

 

Deckenmontierte Hebesysteme

Deckenmontierte Hebesysteme sind in allen Arten von Pflegeumgebungen oft eine ideale Lösung zum Heben und Bewegen von Personen von einer Stelle an eine andere. Ein deckenmontiertes System benötigt keine Bodenfläche und macht Hebevorgänge viel leichter, rascher und sicherer.
Hebesysteme dieser Art können normalerweise in praktisch jedem Raum montiert werden und erreichen jede beliebige Stelle im Raum, wobei Möbel und Bodenbeläge kein Hindernis darstellen.
 

 

Die richtige Hebeweise

Alle gezeigten Hebesysteme stellen erst einmal nur die Hubtechnik zur Verfügung. Auf welche Weise der Patient dann gehoben und transportiert wird, hängt vom Einsatzzweck ab. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen:

  • Hebebügeln
  • Hebegurten
  • Hebetüchern

 

Für ein optimales System…

In unserem reha team finden Sie Lösungen für alle Arten von Umgebungen und Hebeanforderungen.

Gerne helfen wir Ihnen bei der Analyse und beraten Sie vor Ort.

 

Zentrale:

Orthopädie Technik Marx/Rieger

Zollerstr. 3
93053 Regensburg

Tel.: 0941 / 596 03 12
Fax: 0941 / 596 03 30

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
07:45 bis 12:00 Uhr
12:45 bis 17:00 Uhr
Freitags
07:45 bis 12:45 Uhr