Ellenbogenexartikulations-Prothesen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beschreibung

Für die Versorgung der Ellenbogenexartikulation stehen kosmetische, zugbetätigte und Hybrid-Prothesen zur Verfügung.
Der Hybrid-Konstruktion kann in den meisten Fällen der Vorzug gegeben werden, da sie Eigenkraft und Fremdkraft miteinander kombiniert. Voraussetzung dafür ist, dass ausreichende Muskelaktionspotenziale vorhanden sind.

 

Indikationen

Bei der relativ seltenen Exartikulation im Ellenbogengelenk entsteht ein Kondylenstumpf, der zur Prothesenhaftung gut geeignet ist.

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Nachricht

Zentrale:

Orthopädie Technik Marx/Rieger

Zollerstr. 3
93053 Regensburg

Tel.: 0941 / 596 03 12
Fax: 0941 / 596 03 30

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
07:45 bis 12:00 Uhr
12:45 bis 17:00 Uhr
Freitags
07:45 bis 12:45 Uhr