Rezepte

Rezept online einlösen oder in einem unserer Sanitätshäuser?

Das ausgestellte Rezept können Sie online bei uns oder auch direkt in einer unserer Filialen in Regensburg, Neutraubling oder Burglengenfeld einlösen.

Wir erstellen auf Grundlage Ihres Rezepts einen Kostenvoranschlag. Dieser wird dann elektronisch an die Krankenkasse übermittelt.

Rezept online einlösen

 

Wie lange ist mein Rezept für Hilfsmittel gültig?

Hilfsmittelrezept

Das Rezept verliert seine Gültigkeit, wenn nicht innerhalb von 28 Tagen nach Ausstellung der Verordnung die Hilfsmittelversorgung aufgenommen wird. Dies bedeutet in der Regel, dass innerhalb von 28 Tagen nach Ausstellung des Rezepts der Kostenvoranschlag bei dem Kostenträger eingehen muss. Wird diese Frist überschritten, verliert das Rezept seine Gültigkeit.

Entlassrezept – Das Rezept nach Krankenhausentlassung

Im Rahmen der Entlassung aus einem Krankenhaus o.ä. (Entlassmanagement) ist eine Hilfsmittelverordnung sieben Kalendertage nach der Entlassung gültig. Zum Verbrauch bestimmte Hilfsmittel dürfen nur für sieben Kalendertage oder als nächstgrößere im Handel befindliche Versorgungseinheit verschrieben werden.

Besonders nach der Krankenhausentlassung kann es hilfreich sein, das Rezept direkt online einzureichen und telefonisch oder per Email Kontakt zu uns aufzunehmen. Eine geeignete Versorgung besprechen wir dann gemeinsam mit Ihnen.

 

Was sollte im Rezept stehen?

Hilfsmittel werden (mit Ausnahme von Hör- und Sehhilfen) auf Muster 16, das rosa Kassenrezept, mit der Ziffer 7 verordnet. Ggf. Ebenfalls medizinisch benötigte Arzneimittel, Produkte der enteralen Ernährung und Verbandstoffe dürfen nicht auf der gleichen Verordnung wie die Hilfsmittel aufgeführt sein, sondern müssen extra verordnet werden.

Tipp: Gerne beraten wir Sie vorab und probieren unterschiedliche Hilfsmittel mit Ihnen aus.

Die Verordnung muss beinhalten:

  • Die Diagnose
  • Die Indikation
  • Das benötigte Hilfsmittel
  • Und eventuell eine genaue Angabe von Material oder speziell erforderliche Funktionen.
  • Manchmal hilfreich: als Zusatz die 7-stellige Hilfsmittelnummer

Zusatz bei Einmalartikeln:

  • Tages- bzw. Monatsbedarf oder den Versorgungszeitraum angeben

Zentrale:

Orthopädie Technik Marx/Rieger

Zollerstr. 3
93053 Regensburg

Tel.: 0941 / 596 03 12
Fax: 0941 / 596 03 30

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
07:45 bis 12:00 Uhr
12:45 bis 17:00 Uhr
Freitags
07:45 bis 12:45 Uhr